Alpamayo-Südwest-Wand

Alpamayo (5947 m), Cordillera Blanca, Peru, Juli 1993.

Der Nevado Alpamayo mit seiner klassischen Südwest-Wand, vom Hochlager (5300 m) photographiert.
Im oberen Teil einer der linken Eis-Canaletas sieht man drei Punkte: Mexikanische Bergsteiger, denen der kurze Tropentag zu früh endete, was ihnen dann ein kaltes Biwak bescherte.
Üblicherweise wurde diese Route Via Ferrari bezeichnet, nach neuerer Erkenntnis irrtümlich, denn die Ferrari-Führe befindet sich weiter rechts in der Wand.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar