Das erste echte Leichtsteigeisen von Grivel in den 1950ern

Leichtsteigeisen der Marke Grivel.

Grivel hat das erste echte Leichtsteigeisen aus legiertem Stahl geschaffen, vorwiegend in traditioneller Herstellungstechnik.
Nachteile waren, infolge des „Feder-Stahls“, die schwierige exakte Anpassung an  Bergschuhe und die Möglichkeit, dass bei der vorne offenen U-Form des Rahmens – bei starker Seitbelastung – das Eisen am Schuh verrutschen konnte.
Dies wollte ich durch mein vollverstellbares, in industrieller Stanztechnik hergestelltes Steigeisen mit geschlossenem Rahmen verbessern.

 

Galerien: Technische Hardware.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar