Unsere Eltern im Karwendel 1924

Karwendel, in einem der langen Hochtäler, Sommer 1924.

Unsere Eltern, Max Huber und Elsa Fugger, waren in den Jahren vor ihrer Eheschliessung 1929 so oft es möglich war, gemeinsam in den Bergen unterwegs, sonst ersatzweise im südlichen Münchner Vorland wandernd.

Ganz rechts: unser Vater, daneben seine Elsa und ihre Freunde. Es war nicht unüblich, auch in unseren Kalkbergen im Sommer einen langen Eispickel mitzuführen, sei es als (nicht so leichter) Wanderstab, zum Queren harter Firnfelder oder als „Ausleger“-Stütze beim Abfahren steiler Schuttkare.

Photo: Archiv Max Huber

Galerien: Familienleben.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar