Auf dem internationalen Filmfestival in Trento ´69

Beim internationalen Filmfestival in Trento, Italien, September 1969.

Das internationale Filmfestival in Trento galt als bedeutende Begegnungsstätte von Bergsteigern aus Ost und West.
U.a. gewann Salewa damals einen Preis für Ausrüstungsneuheiten, darunter das Hiebeler*-Halbtonnen-Biwakzelt mit einem Gewicht  von 1,8 kg.

v.l.n.r.: das Hiebeler-Halbtonnen-Leichtzelt, Reinhold Messner, Alessandro Gogna**

*Toni Hiebeler, als Avantgardist, war Gründer der Fachzeitschrift Alpinismus, heute bekannt als Alpin. Über Salewa & Ausrüstung hatte ich enge Verbindung zu ihm. Kurz vor Fertigstellung seines Buchs “Die Alpen im Luftbild” verunglückte er durch Hubschrauberabsturz in den Julischen Alpen.
Reinhold Messner hatte seinen “Großen Alpensommer” mit vielen extremen Solo-Touren

**u.a. machte Alessandro Gogna die erste Solo-Begehung des Walker-Pfeilers/ Grandes Jorasses.

Galerien: Berufsleben.

Ein Kommentar an “Auf dem internationalen Filmfestival in Trento ´69”

    Error thrown

    Call to undefined function ereg()