Die Zehn vom Pan di Zucchero vor der Coldai-Hütte

Coldai-Hütte, Civetta-Dolomiten, August 1951.

Dauer-Schlechtwetter verhindert, was alle 10 deutschen Kletterer hier wollten: Die Durchsteigung der großen Civetta-Nordwestwand.
An einem kurzen Tag Regenpause treffen sich alle – wir vier Münchner, fünf Franken und Martl Schliessler aus Heidelberg – abends am Gipfel des Pan di Zucchero, aus verschiedenen Routen aussteigend.
Die folgende nächtliche Massen-Abseilerei bringt bissl Chaotisches. Unser Hüttenwirt Giosue da Pian ist schon besorgt, doch nach Mitternacht dürfen wir den von ihm bereitgestellten vino rosso caldo geniessen.

Im Bild v.l.n.r.: Hermann Huber, Helmut Schmidt/Kekse, Michl Kramheller, Karl Ritzmann, Hans Kotz, Martl Schliessler, Kurt Walter, weitere Namen leider nicht mehr bekannt.

Photo: Alfred Koch

Galerien: Bergsteigen in den Alpen.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar