Mit Großrucksäcken in den Stauningsalpen

Stauningsalpen, NO-Grönland, Juli 1968.

Bei jeder längeren Unternehmung in einsamem Ödland, wie hier in NO-Grönland, ist der Lastentransport – der Großrucksack-Imperativ – eines der buchstäblich drückendsten Probleme.
Horst Schürer, der diesen Rucksack trägt, ist unterwegs mit Günther Fluhrer und Rudi Berger in Richtung Viking-Gletscher.

Photo: Rudi Berger

.

 

Galerien: Berg- und Kletterreisen.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar