Mit Han Slee in Nepal

Nahe Pokhara, Nepal, April 1971.

Im Auftrag der DAV Berg- und Skischule, heute DAV Summit Club, führte ich die Trekking- und Bergtour in die Annapurna-Gruppe zum Tent Peak ca. 5800 m.
Von den zwölf Teilnehmern breit gefächerter Altersgruppen und Leistungsfähigkeit kannte ich zwei persönlich, darunter Han Slee, Sporthändler aus Utrecht/ Holland.
Im Bild: Hans Slee beim ersten Zeltlager ausserhalb von Pokhara. Er war es, der schließlich als Einziger mit mir den Gipfel erreichte. Später waren wir auch in den Alpen gemeinsam am Seil unterwegs.

Galerien: Berg- und Kletterreisen.

Keine Kommentare bisher.

Schreiben Sie einen Kommentar